Logo




Erste Einspielung für Cornetto
Ensemble Ordo Virtutum hat im August 2016 eine CD mit liturgisch-musikalischen Fragmenten aus württembergischen Klöstern für das Label Cornetto eingespielt.



Die CD ist eine Co-Produktion mit unserem Medienpartner SWR2 und Schlösser und Gärten Baden-Württemberg und wird im Frühjahr 2017 erscheinen.

Zum Webshop von Cornetto.


Erste Einspielung für Suisses musiques
Ensemble Ordo Virtutum hat im Juni 2015 eine CD mit vierstimmigen Kompositionen von Manfred Barbarini Lupus (um 1560) für das Kloster St. Gallen für das Label Musiques Suisses eingespielt.

Cantus coagulatus Die Kompositionen für die hohen St. Galler Feste für Messe und Offizium sind als Unica in zwei Prachtcodices (Cod. 542 und 543) der Stiftsbibliothek St. Gallen erhalten.
Sie wurden von Fürstabt Diethelm Blarer im Zeichen der Gegenreformation in Auftrag gegeben.

Die Einspielung widmet sich erstmals umfangreich diesen Kompositionen, die noch nie vollständig transkribiert und nicht auf CD eingespielt wurden.
Eine Edition der Kompositionen ist Teil des Projekts.

Die CD ist eine Co-Produktion mit unserem Medienpartner SWR2, dem SFR sowie der Stiftsbibliothek St. Gallen und wurde am 5.11.15 in St. Gallen der Öffentlichkeit präsentiert.
Zum Webshop von Musiques Suisses


Manfred Barbarini Lupus | "Deus in adiutorium"




Erste Einspielung für Raumklang
Ensemble Ordo Virtutum hat im Oktober 2012 eine CD mit Werken von Hermann dem Lahmen (Hermannus Contractus, 1013-1054) von der Reichenau für das Label Raumklang eingespielt.
Hermann, dessen 1000. Geburtstag 2013 begangen wird, war lange Zeit nur als Historiker und Musiktheoretiker bekannt war.
Inzwischen sind aber auch einige seiner umfangreichen Kompositionen auf Heilige des süddeutschen Raumes wie die Hl. Wolfgang, Afra und Magnus wieder entdeckt worden.

Die Einspielung widmet sich erstmals umfangreich dem kompositorischen Schaffen Hermanns und wurde am 12.5.2013 auf der Insel Reichenau im Rahmen der dortigen Feierlichkeiten der Öffentlichkeit vorgestellt.

Die CD ist eine Co-Produktion mit unserem Medienpartner SWR2, dem BR sowie der UNESCO-Weltkultur-Erbe-Stiftung Insel Reichenau und erhielt eine Nominierung für den International Classical Music Award 2014.


Zum Webshop von Raumklang
Golden Label Gouden Label[herausragende Einspielung des Jahres 2013]
Klassiek Centraal

[Preisverleihung: 22. Juni 2014 in Ghent]

Zum Webshop von Raumklang


Dritte Einspielung für Christophorus
Ensemble Ordo Virtutum hat seine Zusammenarbeit mit dem Christophorus-Label mit einer dritten CD wiederum in Co-Produktion mit dem SWR und in Zusammenarbeit mit der Stiftsbibliothek Sankt Gallen fortgesetzt .

Im April 2010 wurde das Programm Notker Balbulus - Sequenzen, Tropen und Gregorianischer Choral aus dem Kloster Sankt Gallen eingespielt.
Die CD wurde am 28. November 2011 in Sankt Gallen innerhalb der Vernissage zur Jahresausstellung der Stiftsbibliothek feierlich der Öffentlichkeit präsentiert und ist Januar 2011 bei Christophorus erschienen. [-> Flyer]

"A well-considered and well-focused program of chant that specialists will be grateful for"
Jerome F. Weber, Fanfare July/August 2011
Golden Label Gouden Label[herausragende Einspielung des Jahres 2011]
Klassiek Centraal

[Preisverleihung: 5. 6. 2011, Rathaus Brüssel/Gotischer Saal]
Bewertung [großartig]
rbb kulturradio
"Historisch präzise, abwechslungsreich und anrührend"
KulturSPIEGEL

Zum Webshop von Christophorus

Zweite Einspielung für Christophorus
Im September 2009 wurde das Programm Insula felix - Musik aus dem Inselkloster Reichenau, Wiege europäischer Kultur in St. Georg auf der Insel Reichenau eingespielt.
Die CD erschien im Juni 2010 bei Christophorus. [-> Audio]


"Het ensemble Ordo Virtutum weet de juiste sfeer te treffen ... Mede dankzij de prachtig vastgelegde akostiek is dit een sfeervolle cd die een tipje oplicht van de muziekpraktijk in een Duits klooster rond het jaar 1000"
Marcel Bijlo, Klassieke Zaken 5/2010
"The singing is excellent throughout ... It is musically captivating repertoire and historically intriguing. In particular those with a special interest in early liturgical music shouldn't miss this disc"
Johan van Veen, musica Dei donum 2010
Esta afirmación me sirve para recomendar y valorar con entusiasmo un disco como éste
Josemi Lorenzo Arribas, diverdi.com

Zum Webshop von Christophorus


CD-Produktion Sanguis Jesu Christi
Im Anschluss an die Konzert-Premiere im Kloster Weingarten hat Ensemble Ordo Virtutum das Heilig-Blut-Offizium O quam venerandus est sanguis iste auf CD eingespielt.

Die Aufnahme entstand in Co-Produktion mit dem Verein zur Förderung der Musik Oberschwabens e.V. [OEW] und dem SWR.
Sie ist beim Label Christophorus sowie parallel bei da-music erschienen. [-> Audio]

Christophorus Cover Front
"Muy recomendable!"
Josemi Lorenzo Arribas, diverdi.com







Zum Webshop von Christophorus


Impressum | | © 2017 ordovirtutum.org